Die True Motion Technologie: Bausteine unserer Laufschuhe

Laufschuhe technisch umzusetzen erfordert viel Erfahrung und bautechnisches, handwerkliches und designtechnisches Know-how. Unsere Laufschuhe entsprechen wissenschaftlich und technisch dem neuesten Stand und sind funktionell und innovativ: Laufschuh-Technologie engineered in Germany.
Laufschuhe technisch umzusetzen erfordert viel Erfahrung und bautechnisches, handwerkliches und designtechnisches Know-how. Unsere Laufschuhe entsprechen wissenschaftlich und technisch dem neuesten Stand und sind funktionell und innovativ: Laufschuh-Technologie engineered in Germany.
Das Herzstück der U-TECH™ Technologie ist unsere Mittelsohlenkonstruktion bestehend
aus dem innovativen U-TECH™ Foam.
U-TECH™ Foam wird aus einem neuartigen, geschäumten TPU hergestellt. Es ist angenehm weich, leicht, extrem langlebig sowie sehr responsiv (75 % Energy Return).
U-TECH™ ist die U-förmige Konstruktion im Fersenbereich sowie (entkoppelt) auch im Vorfußbereich und bildet die technische Lösung für das Zentrieren und natürliche Abrollen des innovativen Konzepts der U-TECH™ Technologie.
Entdecke jetzt den U-TECH Nevos und den U-TECH Nevos Elements:


Full-length U-TECH™ ist eine Variate mit 30 % mehr
U-TECH™ Foam und einer durchgängigen Bauweise in Vor- und Rückfuß für mehr Komfort und ein noch runderes Abrollen.
Entdecke jetzt den U-TECH Aion:

Double U-TECH™ ist eine Variate mit einer doppelten
U-Konstruktion im Vor-/Mittelfußbereich für einen dynamisch-explosiven Abdruck bei schnelleren Läufen.
Entdecke jetzt den U-TECH Solo:

Eine weitere True Motion Technologie ist eine Verbindungsbrücke zwischen Vor- und Rückfuß, inspiriert von den plantaren Strukturen des Fußes. 

MotionBridge ermöglicht einen optimalen Energietransfer zwischen dem (entkoppelten) Vor- und Rückfuß (U-TECH Nevos & U-TECH Nevos Elements).

3D MotionBridge ist eine Variate mit integrierter externer Fersenkappe für einen noch effektiveren Energietransfer zwischen Rück- und Vorfuß (U-TECH Aion).

Speed MotionBridge ist eine Fiberglas-Nylon-Platte in der Mittelsohle, die das Gewicht reduziert, Double U-TECH™ im Mittelfuß ermöglicht und durch eine leichte Versteifung des Vorfußes für einen explosiv-effizienten Abdruck sorgt.

Auf die Details achten wir ebenfalls bei der Form und Funktion des Außensohlengummis, um ein natürlicheres und sichereres Abrollen zu ermöglichen.
TrueFlex 8°: Die Mehrzahl der Läufer*innen setzt den Fuß nicht gerade auf, sondern leicht nach außen gedreht.
8° rotierte Flexkerben imitieren diesen natürlichen Fußaufsatz und ermöglichen einen physiologisch korrekten Abdruck.

Das Außensohlengummi sorgt für Traktion und Haltbarkeit.

High-Performance Rubber (HPR) Außensohle sorgt für mehr Traktion und Haltbarkeit (U-TECH Nevos, U-TECH Aion, U-TECH Solo).

Green Rubber sorgt für erhöhte Traktion und Rutschfestigkeit auf nassen und rutschigen Untergründen (U-TECH Nevos Elements).
 

Forschung und Entwicklung: wissenschaftlich validierte Technologien


Die Technologie, die in unseren Laufschuhen steckt, ist zu nahezu 100 % aus wissenschaftlichen Erkenntnissen und biomechanischer Forschung abgeleitet. Jedes Element der Sohle ist wissenschaftlich begründet und basiert auf biomechanischen Erkenntnissen.

Forschung und Entwicklung: wissenschaftlich validierte Technologien


Die Technologie, die in unseren Laufschuhen steckt, ist zu nahezu 100 % aus wissenschaftlichen Erkenntnissen und biomechanischer Forschung abgeleitet. Jedes Element der Sohle ist wissenschaftlich begründet und basiert auf biomechanischen Erkenntnissen.
Mit der U-TECH™ Technologie haben wir uns einem biomechanischen Traum genähert und Verletzungsprävention und Leistungsverbesserung miteinander verknüpft. Die mechanischen Belastungen des empfindlichen Kniegelenks und der Achillessehne können reduziert werden, und gleichzeitig wird durch das Vermeiden nicht notwendiger Muskelarbeit die Leistung und damit die Effizienz des Laufens verbessert. Das Laufen wird einfach leichter.

Biomechanik-Experte Prof. Dr. Gert-Peter Brüggemann


Prof. Dr. Gert-Peter Brüggemann dürfte echten Laufsport- Enthusiasten mehr als nur ein Begriff sein. Er war viele Jahrzehnte Leiter des Instituts für Biomechanik und Orthopädie an der Deutschen Sporthochschule Köln. Als international anerkannter Spezialist für Laufbewegung und die Entwicklung modernster Laufschuhe hat er mittlerweile über 30 Jahre wissenschaftliche Beratertätigkeiten für die Giganten der Branche auf dem Zettel.

Peter und seine Forschung sind maßgeblich verantwortlich für zahlreiche wegweisende Innovationen der Laufschuhindustrie im letzten Vierteljahrhundert. Sein Wissen und seine Erfahrung bilden das wissenschaftliche Fundament von True Motion – für läuferzentrierte, funktionale Innovationskraft ohne vermarktungspolitisches Wenn und Aber.

Biomechanik-Experte Prof. Dr. Gert-Peter Brüggemann


Prof. Dr. Gert-Peter Brüggemann dürfte echten Laufsport- Enthusiasten mehr als nur ein Begriff sein. Er war viele Jahrzehnte Leiter des Instituts für Biomechanik und Orthopädie an der Deutschen Sporthochschule Köln. Als international anerkannter Spezialist für Laufbewegung und die Entwicklung modernster Laufschuhe hat er mittlerweile über 30 Jahre wissenschaftliche Beratertätigkeiten für die Giganten der Branche auf dem Zettel.

Peter und seine Forschung sind maßgeblich verantwortlich für zahlreiche wegweisende Innovationen der Laufschuhindustrie im letzten Vierteljahrhundert. Sein Wissen und seine Erfahrung bilden das wissenschaftliche Fundament von True Motion – für läuferzentrierte, funktionale Innovationskraft ohne vermarktungspolitisches Wenn und Aber.

Laufschuh-Analyse aus einem der modernsten biomechanischen Labore Europas

Durch unsere Kooperation mit dem Institut für funktionelle Diagnostik (IFD Cologne) steht uns eines der modernsten biomechanischen Labore in Europa zur Verfügung. Für die kinematischen und kinetischen Untersuchungen unserer Laufschuhe kommen in der Forschung etablierte Verfahren zum Einsatz. Das sind beispielsweise die 3D-Bewegungsanalyse – ein MotionCapture-System bestehend aus zwölf Infrarotkameras und Software mit zwei synchronisierten Kraftmessplatten –, die Elektromyographie, der 3D-Ganzkörperscan, der 3D-Fußscan und die plantare Druckverteilungsmessung.
 

Studien haben es gezeigt: UTECH™ ist führenden Laufschuhen überlegen


In zweijähriger Forschung wurde eine Large-Scale- Studie durchgeführt, die die Überlegenheit unserer neuartigen Sohlenkonstruktion glaubhaft bekräftigt. True Motion Laufschuhe wurden mit den führenden Laufschuhen im Markt (gestützt und neutral) verglichen. 166 verschiedene Beine von 83 Läufer*innen wurden untersucht. 200 Variablen pro Standphase und über 1,3 Millionen Daten wurden erhoben.

Studien haben es gezeigt: U-TECH™ ist führenden Laufschuhen überlegen


In zweijähriger Forschung wurde eine Large-Scale-Studie durchgeführt, die die Überlegenheit unserer neuartigen Sohlenkonstruktion glaubhaft bekräftigt. True Motion Laufschuhe wurden mit den führenden Laufschuhen im Markt (gestützt und neutral) verglichen. 166 Beine von 83 Läufer*innen wurden untersucht. 200 Variablen pro Standphase und über 1,3 Millionen Daten wurden erhoben.
Ergebnisse
True Motion Laufschuhe führen zu 

  • 15 % mehr Dämpfung
  • 10 % effizienterer Muskelarbeit 
  • 8 % geringerer Belastung für die Achillessehen 
  • 10 % geringerer Belastung für das Knie
(im Mittel, verglichen mit führenden Neutral- und Stabilitätsschuhen im Markt).
Dies ist der neuartigen U-TECH™ Technologie zu verdanken, die den Kraftangriffspunkt beim Laufen zentriert und durch die Gelenkmittelpunkte führt!

Center your run!
Knieschmerzen beim Laufen: Das sind die Ursachen, Symptome und Behandlung beim Läuferknie
ITBS – oder: die Schmerzen, die Läuferinnen und Läufer lahmlegen. Wenn das Knie beim Laufen plötzlich schmerzt.
Richtig atmen beim Joggen: Auf die Atemtechnik kommt es an
Die Atmung – eine Gemeinsamkeit, die uns alle miteinander verbindet, und trotzdem atmen 80 % der Menschen nicht richtig.
Das Schienbeinkantensyndrom – oder Shin Splints: Schienbeinschmerzen beim Laufen
Immer wieder klagen Sportlerinnen und Sportler über stechende Schienbeinschmerzen beim Laufen.