U-TECH Nevos - Herren

U-TECH Nevos

Herren

150,00 €

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Farbe:

Größe US | EUR

U-TECH Nevos

Gezeigte Farbe:

Cherry Tomato/Black

Kostenloser Versand innerhalb der EU + kostenlose Retouren innerhalb Deutschlands

DAS ENDE DER

Kompromisse

Genieße das waldbodenweiche Aufsetzen, spüre die bewegungsnatürliche Stabilität und Sicherheit in deiner gesamten Laufgeometrie und erlebe eine Reaktionsdynamik beim Abdruck, die dich dem nächsten Schritt entgegenfiebern lässt. Der U‑TECH Nevos ist eine funktionelle Revolution. Wir sind uns sicher: Wenn du dieses noch nie dagewesene Laufgefühl von Freiheit UND Sicherheit einmal erlebt hast, willst Du nichts anderes mehr!

Produktnummer: TM M 0101 1D 03.085

DAS ENDE DER

Kompromisse

Genieße das waldbodenweiche Aufsetzen, spüre die bewegungsnatürliche Stabilität und Sicherheit in deiner gesamten Laufgeometrie und erlebe eine Reaktionsdynamik beim Abdruck, die dich dem nächsten Schritt entgegenfiebern lässt. Der U‑TECH Nevos ist eine funktionelle Revolution. Wir sind uns sicher: Wenn du dieses noch nie dagewesene Laufgefühl von Freiheit UND Sicherheit einmal erlebt hast, willst Du nichts anderes mehr!

ZENTRIERTES ABROLLEN

Halt und Sicherheit: Dein Fuß landet sicher und stabil im Zentrum der U‑förmigen Konstruktion. Die U‑TECH™ Technologie ist inspiriert von Form und Funktion des menschlichen Fußes.

DYNAMISCHER ABDRUCK

Fast wie Schweben: Du läufst im U‑TECH Nevos wie auf einem sehr bequemen Trampolin. Unser neuartiger U‑TECH™ Foam hat einen Energy Return von 75 %.

FEDERLEICHTES LAUFEN

Performance und Komfort: Der U‑TECH Nevos wiegt nur 280 g (in Größe Herren US 9,5).

„Der Nevos ist tatsächlich ein ‚Next EVOlutionary Step. Er verlässt die bekannten Pfade und läutet ein neues Zeitalter der Laufschuhindustrie ein!“

Der Nevos ist der erste Schuh im Markt, der anspruchsvolle Dämpfung, Responsivität und biomechanische Funktion in einer gänzlich neuen Art miteinander verbindet. Das Zentrieren unserer U-TECH™ Technologie geht an die Ursache für Fehlbelastungen für den Läufer und wirkt gleichzeitig wie ein Trampolin. Das Ergebnis ist ein unbeschreiblich neues Laufgefühl und eine physiologische Belastung biologischer Strukturen. Wir bekommen jeden Tag E-Mails von zufriedenen Läufer*innen, die berichten, dass sie endlich wieder beschwerdefrei laufen können. Das treibt uns enorm an!

Andre Kriwet
Gründer, Entwickler, 110 % Laufschuh-Enthusiast

  • Geformte Fersenkappe für einen sicheren Halt
  • Ergonomisch geformte Einlegesohle
  • Neu entwickelter Leisten für eine perfekte Passform
  • 360° Grad Reflektivität
  • Extra Metatarsalköpfchen-Besätze für einen sicheren Halt
  • Zehengeleistet für eine verbesserte Passform
  • 240 g leicht in Damen EUR 40 (US 8,5)

  • EVA-Trägersohle in Härte 55 Asker C
  • Innovativer U-TECH™ Foam in Härte 50 Asker C
  • MotionBridge für einen optimalen Energietransfer
  • Mittelsohlenhöhe 24 mm - 14 mm, 10 mm Sprengung
  • Karbongummi-Außensohle für eine erhöhte Traktion und Haltbarkeit
  • Außensohleninsel aus geschäumtem Gummi für zusätzliche Dämpfung
  • TrueFlex 8° rotierte Flexkerben für einen physiologischen Abdruck

STECKBRIEF

Läufer-Profil

Für alle Läufer*innen, die einen stabilen und gut gedämpften Schuh suchen. Wir benutzen keine Kategorien wie Neutral oder Support. Unsere Technologie zentriert den Kraftangriffspunkt beim Abrollen. So beseitigen wir die Ursache für Fehlbewegungen und lassen Probleme erst gar nicht entstehen. Egal, ob du vorher einen Neutral- oder Stabilitätsschuh gelaufen bist, im U‑TECH Nevos bist du sicher und richtig aufgehoben.

Sprengung

Statisch 10 mm. Da dein Fuß beim Laufen in die Mitte unserer U-TECH™ Technologie einsinkt, ist er unmittelbar bei einer dynamischen fußneutralen Sprengung von 0 mm. Dies ermöglicht ein höchst effizientes Abrollen und einen explosiven Abdruck vom Boden.

Einsatz

Lange/kurze Läufe auf überwiegend festem Untergrund.

10 von 91 Bewertungen

4.84 von 5 Sternen

Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


August 14, 2020 14:46

Hallo liebes Truemotion Team… hab mir viele Bewertungen angeschaut…. alles viele langjährige Topläufer/innen da bin ich Neuland. Ich laufe erst seit einem Jahrund komme ursprünglich aus dem Reitleistungssport, danach seit jetzt vielen Jahren Kraftsport und Crossfit und seit letztem Jahr im Wettkampf HYROX unterwegs. ….auch ich leide an Verschleiss…nach 52 Jahren ? und bin sowas von begeistert, bin heute meine ersten 5 km mit ihm gelaufen und es war himmlisch… morgen geht es in den Wald… und dann.. auch wenn er nicht dafür ausgelegt ist, teste ich ihn beim Kraftraining, unabdingbar beim HYROX…. werde wieder berichten.. auf jeden Fall Daumen hoch für ein solch tolles Produkt. Liebes Grüssle Dorte

July 29, 2020 14:46

Auf den Schuh wurde ich aufmerksam durch eine Testbewertung in einer großen Laufzeitschrift und habe ihn mir dann bestellt, hatte vorher noch nie von dieser Marke gehört. Ich laufe seit 26 Jahren und hatte entsprechend viele Laufschuhe unter den Füßen, aber noch nie war ich von einem Laufschuh auf Anhieb so begeistert! Gleich beim ersten Lauf war ich wie auf Wolken unterwegs und so schnell, wie schon lange nicht mehr. Absolute Kaufempfehlung und Glückwunsch an die Macher! Ein Trailschuh wäre super!

November 20, 2020 14:46

Ich bin schon seit einigen Wochen auf der Suche nach einem Schuh, in dem ich nicht nach sieben Kilometern Knieschmerzen bekomme. Ich habe Schuhe mit wenig Dämpfung, wenig Sprengung, viel Dämpfung und viel Sprengung ausprobiert. Immer dasselbe. Spätestens ab acht bis neun Kilometern meldete sich das Knie und nach 14 Kilometern gibt nichts mehr. Ich trainiere aber zur Zeit für meinen RB Halbmarathon und da sind ja noch einige Kilometer mehr zu laufen. Alles an Stabi- und Krafttraining brachte keine Verbesserung. Dann bin ich nach viel lesen und suchen endlich auf euch gestoßen. Gestern kann euer Schuh bei mir ab und ich bin gleich mal schnell eine Minirunde gelaufen. Keine Schmerzen. Heute mal knapp 10 Kilometer gelaufen und immer auf das Knie gewartet. Wieder nichts. Ja Muskelkater in den Waden, aber das ist normal beim Schuhwechsel. Kein Knie, die Schrittfrequenz ist höher und der Laufstil erscheint mir gefühlt sauberer. Ich bin absolut schockverliebt und jetzt wird auch euer zweiter Schuh für die langsamen und langen Läufe bei mir einziehen. Gott sei dank habt ihr so einen Schuh erfunden. Macht weiter so und es ist mir eine Ehre euch zu unterstützen. ???

July 2, 2020 14:46

Es ist ein tolles Laufgefühl und vor allem es sind keine Gelenkschmerzen nach der Laufeinheit vorhanden. Ich laufe ca. 70km in der Woche vor allem Wald- und Schotterwege. Deswegen freue ich mich jetzt schon auf einen Trailschuh von true Motion. Mein großer Respekt und dank an die Gründer der Firma, dass der Läufer in den Mittelpunkt gestellt wird.

June 15, 2020 14:46

Nach über 300 Laufkilometern kann ich mit Fug und Recht behaupten, das ist mit Abstand der beste Laufschuh, den ich je hatte. Federung perfekt, Abrollen, perfekt. Ich habe keinerlei körperliche Maleschen, die ich früher hatte, wie z. B. Knie, Lendenwirbelsäule, etc. Ich habe mehrfach Empfehlungen an Freunde gegeben und mein nächster Laufschuh wird definitiv auch von Euch sein!

May 14, 2020 14:46

Also… Bin eigentlich nur durch Zufall auf Truemotion gekommen und zwar durch eine Positive Bewertung eines für mich unbekannten Läufer bei Facebook und da habe ich mich mal auf die Suche gemacht und habe mich ganz gründlich über den Nevos Informiert weil ich dringend einen neuen Schuh wollte und seit über einem Jahr an einem Patellaspitzensyndrom leide, is allerdings viel besser geworden als letztes Jahr. Was soll ich sagen, ich hab den Nevos bestellt und der erste Testlauf waren direkt 8km und ich war total begeistert, er läuft sich sehr leicht und ist richtig bequem. Ich kann mir auch keine andere Laufschuhmarke als Truemotion mehr vorstellen, weiter so?❤️

April 28, 2020 14:46

Ich bin vor 8 Jahren vom “Gehen zum Laufen” gekommen. Habe dh verwende für meine 50 km/Woche 2 verschiedene Schuhe, Brooks Levitate und Asics Dynaflyte. Nun kam der neue True Motion dazu (entdeckt in einer Laufzeitschrift). Ich bin begeisterte Läuferin, habe jedoch hie und da Probleme mit der Ferse und dem Knie. Große Gratulation zu so einem gelungenen Schuh. Die Dämpfung ist der absolute Wahnsinn, der Schuh ist ultraleicht, fühlt sich mega gut an am Fuß. Er läuft sich so was von locker, mir kommt fast vor ich laufe sogar schneller damit ? Einfach ein Genuss so einen Schuh zu laufen. Macht weiter so! Bin begeistert und es ist mein neuer Lieblingsschuh!

April 13, 2020 16:41

Norbert Windau, Rheda-Wiedenbrück April 2020 Bewertung U-TECH NEVOS Sehr geehrte Damen und Herren, bevor ich zur eigentlichen Bewertung des NEVOS komme, erlauben Sie mir ein paar Daten zu meiner Person: Aktiver Läufer seit über 40 Jahren; vergangenes Jahr 500. Wettkampf , sowie 50. Marathon; pro Jahr 3 bis 3500 Laufkilometer; 68kg, 180cm, derzeitige Schuhmodelle: adidas solar boost, Brooks Ghost, Glycerin und Levitate; Seit Anfang April laufe ich den NEVOS (Gr. 45). Streckenlängen zwischen 8 bis 22 km. Wechselnde Untergründe: Asphalt, wassergebundene Wege, Wald, Schotter. Sowohl flache Strecken, als auch Gelände mit Höhenmetern. Spontan sehr angenehme Passform. Schon auf den ersten Metern ist die Energierückgabe spürbar. Selbst bei geringem Aufwand zeigt der Schuh eine positive Dynamik. Besonders überrascht hat mich, bei sehr guten Dämpfungseigenschaften, die hervorragende Stabilität. Da hatte ich in der Vergangenheit bei bisherigen Modellen durchaus andere Erfahrungen gemacht. Mangels Niederschlag konnte ich den Schuh bislang noch nicht auf nasser Strecke testen. Wünschenswert wäre auch eine baldige Teilnahme an einem (Volks)-Lauf. Grundsätzlich möchte ich Sie zu dieser Entwicklung beglückwünschen und freue mich auf weitere Kilometer mit dem NEVOS. Gespannt bin ich auch auf den angekündigten AION! Herzliche Grüße und noch eine gute Zeit,

March 15, 2020 16:41

Habe die Schuhe im sommer gekauft. Laufe 3-4 mal die woche immer in anderen Schuhen, den Nemos nehme ich gerne die 10 km Straße und Waldlauf. Finde ihn echt gut in Passporm und meist auch mit Sohle (bedarf einer gründlichen Pflege, da sich die Rillen gerne zusetzen). Bei nassem Wetter neigt er gelegentlich zum Rutschen auf Gehwegplatten oder bei feinem Sand auf festem Untergrund. Eins sollte man immer beachten, damit man sich beim Nevos nicht zu sicher fühlt, Lauf ABC und Stabiübungen gehören nach wie vor zum Trainingsumfang dazu, erst recht, wenn mann andere Schuhe auch läuft. Ein leichter Schuh für Trail wäre in Zukunft auch eine Überlegung wert.

March 4, 2020 16:41

Das sind die Besten Laufschuhe , die ich je hatte ! Ich laufe von 10 km strasse bis Marathon. Habe fast alle Laufschuh-Topmarken gelaufen und erst mit diesem Modell keine Probleme mit meinen Achillessehnen mehr ! Mittlerweile hat mein erstes Paar schon 650 km drauf . Der Sohle merkt man die Kilometer mittlerweile schon an aber das obermaterial sieht nach wie vor aus wie neu. Der Schuh ist top verarbeitet und sehr hochwertig . Ich laufe überwiegend Forstwege und Straße und auch auf Wurzeln und nasser Straße hat der Schuh einen guten Grip . Habe im gesamten Marathon Training noch kein Problem gehabt mit diesen Schuhen bisher . Mein zweites Paar steht schon im Schrank und wartet darauf die ersten in Rente zu schicken !

Bekannt aus